Bildungs- und Erziehungsplan

Kooperationen mit der Kita Villa Kunterbunt und dem Kindergarten Tigerente im Rahmen des Bildungs- und Erziehungsplanes sind seit diesem Schuljahr fester Bestandteil unseres Konzeptes.

Gemeinsame Vorhaben wie gegenseitige Besuche, (Lese-) Patenschaften, gemeinsame spielerische Feststellung der Schulfähigkeit und vieles mehr sind die Ansätze, die wir zurzeit verwirklichen oder in den nächsten Jahren umsetzen wollen.

Kooperation mit Hessen-Forst

Jugendwaldheim Zu Beginn des Jahresprojektes „Klassenzimmer im Wald“ stand im Jahr 2009 eine Projektwoche im Jugendwaldheim in Odersbach (siehe Bild).

Seit diesem Jahr befinden sich die Schüler von Fr. Wilcke an 3 aufeinander folgenden Stunden in der Woche im Wald und befassen sich mit unterschiedlichsten Themen. Dabei stehen gruppendynamische Angebote genauso auf dem Programm wie z.B. Stationenarbeit und das Kennenlernen von Fauna und Flora. Auch das Leben in früheren Zeiten, hier z.B. der Umgang mit der Witterung, Feuer entzünden, Zeichen des Frühlings und vieles mehr werden den Kindern vor Ort näher gebracht und spielerisch vermittelt.

Beeindruckend ist, wie selbständig und konfliktfrei die Kinder im Rahmen ihres „Waldtages“ in der Lage sind, Kleingruppen zu bilden und in diesen zusammenzuarbeiten.