Einschulungsfeier in der AWS

Die Halle der AWS war wieder unglaublich gut gefüllt. Eltern, Großeltern, Geschwister und Paten der neuen Erstklässler/innen waren zahlreich erschienen, um den wichtigen Tag mit den Kindern der beiden ersten Klassen zu feiern.

Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin, Eva Schneider, traten die Kinder der neuen Vorschulgruppe der Kita „Villa Kunterbunt“ mit einem Katzentanz auf.

Der Kinderchor der AWS, unter der Leitung von Frau Sandra Gras und in Begleitung von Herrn Wolf, begrüßte die neuen Erstklässler/innen mit zwei Liedern. Die Proben des Chores finden innerhalb des Nachmittagsprogramms der Schule statt. Gerne können neue Sänger und Sängerinnen dort noch mitmachen.

Die Klassen 2a und 2b, unter der Leitung ihrer Klassenlehrerinnen Frau Rudersdorf und Frau Schneider, vervollständigten die Darbietungen des Vormittags. Sie begrüßten die Kinder und alle Gäste mit „willkommen, bienvenue, welcome“ aus dem Musical „Cabaret“.

Im Anschluss kamen die Schulpaten der neuen Ertklassenkinder vor die Bühne. Die Kinder des vierten Schuljahres fungieren als Paten der Kinder der ersten Klassen. Jedes Erstklassenkind

erhielt eine Papierblume als Begrüßungsgeschenk von seinem Patin/ seiner Patin.

Die Klassenlehrer/innen der beiden Klassen, Frau Wilcke (1a), Herr Jost und Frau Weber (1b), nahmen die Kinder nun mit in den neuen Klassenraum.

Für die anwesenden Gäste hatten die Eltern der 2. Klassen Kuchen und Obst vorbereitet, welches von den Kindern der Klasse 3, unter Leitung von Frau Held, verteilt wurde.

Wir wünschen den neuen Schulkindern eine gute und erfahrungsreiche Zeit an der AWS.


Albert Wagner Schule



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.