Aussetzung der Maskenpflicht an Schulen ab dem 25.06.21

Seit Freitag, dem 25.06.21, ist die Maskenpficht an hessischen Schule weitgehend ausgesetzt. Nur in den Fluren und Klassenzimmern, bis die Kinder ihren Sitzplatz eingenommen haben, müssen die Masken getragen werden. Allerdings ist es natürlich möglich, dass freiwillig weiterhin die Maske getragen werden kann. Es besteht aber keine Verpflichtung mehr auf dem Schulhof oder während des Unterrichts eine Maske zu tragen.

Bestehen bleibt weiterhin die Testpflicht. Montags und donnerstags testen sich die Kinder an unserer Schule selbst, natürlich können sie auch weiterhin einen Test aus einem Testcenter mitbringen.

 


Albert Wagner Schule



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.