Weiteres Mitglied der Schulgemeinde mit SARS-CoV-2 infiziert

An der Albert-Wagner-Schule wurde bei einer weiteren Person eine
Infektion mit SARS-CoV-2 nachgewiesen. Enge Kontaktpersonen (Kategorie I nach RKI) wurden bereits informiert.

Für alle Mitglieder der Schulgemeinde, die keinen direkten Kontakt zu der infizierten Person hatten, gilt weiterhin die Empfehlung der häuslichen Isolierung.


Bei neu auftretenden Erkrankungssymptomen oder einer erheblichen Verschlechterung eines bereits vorhandenen Infekts wenden Sie sich bitte an die Bürgerhotline unter 
Tel.: 06431/296-9666. Das Gesundheitsamt ist aufgrund der großen Anzahl der Betroffenen nicht in der Lage, jede Familie einzeln zu beraten.

Passen Sie alle weiter gut auf sich auf!


Albert Wagner Schule



Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.